Ny fomba sarotra

050 ny lalana sarotra"Denn er selbst hat gesagt: "Ich will meine Hand gewiss nicht von dir abziehen und dich sicherlich nicht verlassen» (Hebräer 13, 5 ZUB).

Inona no ataontsika raha tsy mahita ny lalantsika isika? Tsy azo atao angamba ny mandalo fiainana tsy misy ahiahy sy olana misy eo amin'ny fiainana. Sarotra zakaina ireny indraindray. Toa tsy marim-pototra ihany ny fiainana. Fa maninona? Tianay ho fantatra izany. Malahelo isika noho ny tsy nahitana ary manontany tena isika ny dikan'izany. Na dia tsy zava-baovao aza izany, ny tantaran'ny olombelona dia feno fitarainana, saingy tsy azo atao ny mahatsapa izany rehetra izany amin'izao fotoana izao. Fa raha tsy ampy fahalalana isika dia omen'Andriamanitra zavatra antsointsika hoe finoana. Manam-pinoana isika raha tsy mahita fijery sy fahatakarana feno. Rehefa manome finoana antsika Andriamanitra dia mandroso amin'ny fahatokiana isika, na dia tsy afaka mahita aza isika na mahatakatra na mahatakatra ny fomba handrosoana.

Wenn wir Schwierigkeiten begegnen gibt Gott uns Glauben, dass wir die Last nicht allein tragen müssen. Wenn Gott, der nicht lügen kann, etwas verspricht, dann ist es so, als ob es schon Realität wäre. Was sagt uns Gott über beschwerliche Zeiten? Paulus berichtet uns in 1. Korinther 10, 13 «Es hat euch noch keine Versuchung erfasst als nur menschliche; Gott aber ist getreu, der euch nicht über euer Vermögen wird versucht werden lassen, sondern mit der Versuchung auch den Ausgang schaffen wird, so dass ihr sie ertragen könnt.»

Das wird unterstützt und weiter erklärt durch 5. Mose 31, 6 und 8: «Seid fest und unentwegt, fürchtet euch nicht und lasset euch nicht vor ihnen grauen! Denn der Herr, dein Gott, er zieht mit dir; er wird die Hand nicht von dir abziehen und dich nicht verlassen. Der Herr aber, er zieht vor dir einher; er wird mit dir sein und wird die Hand nicht von dir abziehen und dich nicht verlassen; fürchte dich nicht und sei unverzagt.»

Tsy maninona izay alehantsika na izay alehantsika, tsy ataontsika irery izany. Ny tena marina dia miandry antsika Andriamanitra! Izy no nialoha antsika hanomana lalana ho antsika.

Andao hahatakatra ny finoana omen'Andriamanitra antsika ary andeha isika hiatrika amim-pahatokisana ny zavatra rehetra omen'ny fiainana.

von David Stirk